Kategorien
Allgemein

Kapitel 2

der Trans- Right- Aktivist

Nachdem mich ,in der vergangenen Woche, mehrere Menschen, auf Twitter, kontaktiert haben, ich solle mir doch bitte professionelle Hilfe suchen, habe ich meinen Psychiater nun erfolgreich konsultiert. Nachdem ich ihm berichtet hatte, was zu berichten war, fragte dieser mich plötzlich und verblüffender- weise:

„Haben sie heute eigentlich schon trans gefickt? Sie scheinen das echt nötig zuhaben.“

– „Na hören Sie mal. Halten Sie mich etwa für einen TRA**********?“, entgegnete ich skeptisch und verwundert.

„Bislang nicht. Aber wie könnten sie denn anders ihre metamorphorische Wandlung, vom größten Transfeind und der berüchtigtsten „terf“ hin zum liebhabenden TRA*********, vollenden, ohne trans zu ficken?“

Die Worte meines Psychiaters brachten mich zum Nachdenken. Da war schon was dran. 

„Gibt es denn niemanden, mit dem sie sich derzeitig vorstellen könnten trans zu ficken?“, fragte der Arzt mich weiter.

„Eigentlich nicht“, sagte ich, „aber da gibt es diese eine spezielle Person, auf Twitter, die mich Wahnsinnig macht, weil sie mich jeden Tag beobachtet und die gemein zu mir ist und die über mich lästert und herzieht und die mich, die terf, für ein Monster hält und die gesagt hat, dass ich eine Hure wäre, die arbeiten gehen soll, statt Geschichten zu erzählen und die zudem gesagt hat, dass sie ein schlechtes Gewissen hätte, keinen Sex von mir zu kaufen, weil ich es so nötig hätte, dass man es mir besorgt.“

Da lachte mein Psychiater.

„Wofür ich sie also planmäßig eigentlich, von den anderen „terf“ verprügeln lassen wollte. Aber dann dachte ich, wieso führe ich dieser Person nicht einfach vor Augen, wie nötig diese es wohl selbst haben muss, dass sie mich unbedingt arbeiten schicken will, nur damit ich sie trans ficke?

„Da haben sie Recht“, sagte mein Psychiater. „F. scheint es echt nötig zu haben.“

Wahre Geschichte. Das hat mein Psychiater wirklich so gesagt.

#FrauEwert,HeuteBereitsTransGefickt?

#WirHabenEsEinfachNötig

error

Enjoy this blog? Please spread the word :)