Kategorien
Allgemein

Hast du Garnichts hinzu gelernt?

Hast du aus der Beziehung mit Steffen tatsächlich Garnichts hinzu gelernt?

Du darfst NIEMALS, wirklich NIEMALS gegen deinen Meister gehen, denn damit gehst du IMMER gegen dich selbst.


Richtig ist, Sven Lehmann ist ein ignoranter Volltrottel. Das ist aber nicht dein Problem, Alex.

Das Gegenteil ist der Fall, weil er ein ignoranter Trottel ist, braucht er dich umso mehr. Denn du bist die Prinzessin Charming, die einfach jeder liebt und er ist der Jenige, weiß der Teufel warum, der ein Bundestags- Mandat hat und der Hauptverantwortlich ist, für deine Rechte.


Lehmann, ernsthaft. Du gehst mir sowas von auf den Sack.

Könntest du jetzt bitte langsam mal damit beginnen, statt öffentlich die Diskurs- Verweigerung zu zelebrieren und dich selbst, als Anti- Demokraten zu präsentieren, der nichts weiter kann, als wie ein Vollzeit- Spastiker „Transfeindlichkeit“ zu blöken, damit beginnen, die Bevölkerung wissen zu lassen, dass du deren Sorgen verstanden und ernst nimmst?

Mit Ignoranz gewinnt ein Grünen- Politiker KEINEN Blumentopf. Sei dir dessen sicher.

Also fang mal an, zumindest, das Wort „Missbrauchsschutz“, in den Mund zunehmen und dir diesbzgl. Gedanken zu machen.

Himmel Herr Gott, dem Mann muss man einfach alles erklären.


Sowohl die Frauen-, als auch die Schwulen- Bewegungen wollen ALLESAMT deinen Rücktritt. Fang an die Laufrichtung zu ändern oder es wird dich dein Amt kosten. Anstatt dich also permanent ignorant über die gesamte Bevölkerung zu erheben, signalisiere, dass du um des Missbrauchspotential verstanden hast.

Versichere ihnen, dass die Realität anders aussehen wird, als in den Sozialen Medien. Und das es nicht in deinem Interesse ist, dass Lesben Schwänze lutschen.

Oder spreche ich hier Latein?

Die „terf“ haben eine legitime und berechtigte Position. Die sie im Gegensatz zu dir, argumentativ, begründen können. Das einzige was du kannst, ist „Transfeindlichkeit“ zu blöken, als wärst du geistig behindert. Bist du geistig behindert?

Die Zustimmung zum SBG, in der Bevölkerung, liegt mittlerweile bei nur noch 32 Prozent, habe ich eben gelesen. Alle anderen sind dagegen.

Also fang endlich an, auf die Bevölkerung einzugehen.


Denn dessen kannst du dir sicher sein, wenn die Prozent- Zahlen der Grünen in den Keller gehen, dann werden die Grünen irgendwann einen Sündenbock dafür brauchen, um wieder Punkte bei der Bevölkerung zu sammeln.

Und rate mal?! Dieser Sündenbock, der wirst du sein.

Denn du bist der, im Volk, meist verhasste Grünen- Politiker.


Lehmann, ich will dich doch unterstützen, aber um ehrlich zu sein, für Neo- Nazi die PR zu machen, ist derzeitig leichter als für dich.

Weil du vollkommen ignorant bist. Allem und jedem Gegenüber und dich einzig auf der richtigen Seite siehst.

Dem ist nicht so!

Anstatt also offen in den Krieg gegen die Gesamtbevölkerung zu gehen, die den Vorwurf der „Transfeindlichkeit“ nicht einmal begreifen, signalisiere, dass du die Menschen für voll und deren Sorgen ernst nimmst.


Denn von den Stimmen der 0,0001 Prozent Transen, in dieser Bevölkerung, da haben die Grünen GARNICHTS.

Bzw. Es sind noch nicht mal alle Transen auf deiner Seite.

Denn auch diese lehnen deine Politik der Ignoranz immer mehr ab!

Und das mit Recht.

Denn auch die haben immer mehr Zweifel daran, dass deine geplante Politik, der Ignoranz, sie tatsächlich schützen wird.

Das wird sie nicht, wenn du nicht langsam mal von deinem hohen Ross runter kommst.



»Ach«, sagte die Maus, »,die Welt wird enger mit jedem Tag. Zuerst war sie so breit, daß ich Angst hatte, ich lief weiter und war glücklich, daß ich endlich rechts und links in der Ferne Mauern sah, aber diese langen Mauern eilen so schnell aufeinander zu, daß ich schon im letzten Zimmer bin, und dort im Winkel steht die Falle, in die ich laufe.« – »Du mußt nur die Laufrichtung ändern«, sagte die Katze und fraß sie.

error

Enjoy this blog? Please spread the word :)