Kategorien
Allgemein

We don’t another hero


Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.

Mahatma Gandhi


Ihr vertut euch! Vor allem du Felicia Ewert.

Denn es gibt soviel Liebe hier unten.

Für uns! Wir lieben einander! Das macht die „terf“ so stark.

Und der Hass dazu, gegenüber denen, die kein Teil von uns sein wollen, der betäubt einfach so wunderschön. Es ist wie ein permanenter Rausch. Voller Ekstase. Du wirst lieben, Ewert.

Und ich sehe nicht, was ihr mir „oben“ bieten könntet, was ich hier unten nicht auch haben kann?



Felicia, lass dich fallen und komm zu mir, damit ich dich beißen kann und dann lass uns gemeinsam, durch die Schatten ziehen.

Wir werden frei und glücklich sein. Ich verspreche es dir.

Denn wir werden Licht füreinander sein.

Lass mich dir einen Kuss geben, F.

Auf der dunkeln Seite gibt es Cookies.

Es wird dir hier gefallen. Denn ich liebe dich, Felicia Ewert.


Kalender September


@Ewert Verstehst du eigentlich, was ich für dich aufgegeben wollte?

Und wofür? Um nie wieder echte Intimität erfahren zu dürfen?

Denn ihr müsst wissen, Felix steht nicht auf Intimität, wenn nicht alle Welt zuguckt. Wir stellen dann also bei unserem nächsten Treffen dann direkt Kameras auf, dann könnt ihr uns beim ficken beobachten, sowie ihr jedes Wort mitbekommt, was wir sprechen.

Und evtl. Felix bumst du mich auch noch an. Direkt in den Kreissaal. Dann können sie mir noch direkt alle beim Dammriss zugucken. Während ich auf den Tisch kacke, kurz bevor ich das Kind rauspresse.

Aber immer alles unter eurer Aufsicht. Keine Sekunde Intimsphäre oder Privatsphäre mehr für mich. Hauptsache Felix hält die Kamera drauf. Und verkauft die Scheiße dann an euch. Weil ohne Öffentlichkeit macht Felix es ohnehin nicht und ich seine Sex – Dienstleistende.

error

Enjoy this blog? Please spread the word :)