Jahrmarkt der Sinne

1.000,00 

Sei ein Hofnarr am Hofe der Königin und diene Deutschlands einzig wahrer Herrin.

 

Trau dich.

 

Komm und spiel mit mir, auf dem Jahrmarkt der Sinne!


 

Für vertraute Gespielen ist der Zugang zu meiner VIP-Lounge kostenlos! Alternativ buchst du nur einmalig den “Jahrmarkt der Sinne” (kein Abo). Ausführliche Infos findest du in der Beschreibung.

 

Beschreibung

Hallo du gefallener Engel,

Du willst ein Hofnarr am Hofe der Königin sein?

Meine Präsenz spüren … und mir auch auf die Ferne nah sein? Vielleicht für die Zeit zwischen unseren persönlichen Sessions, oder weil reale Begegnungen für dich derzeit nicht möglich sind?

Dann tritt ein und sei Gast, auf dem “Jahrmarkt der Sinne”.

 

Ein Ort, an dem ich herrsche – und du gehorchst.

Ich habe lange überlegt, wie sich dieser zauberhafte Ort hinter den Spiegeln in schnöder irdischer Technik am besten umsetzen lässt. Die meisten Social Media-Plattformen und vorgefertigten „Fanclub“-Lösungen haben inhaltliche Einschränkungen, für die unsere gemeinsamen Vorlieben einfach zu speziell sind. Auch mag ich den Gedanken nicht, durch monatliche Abos meiner Gespielen zu regelmäßigen Updates verpflichtet zu sein. Lieber möchte ich mich einfach bei dir melden, wann immer ich Lust dazu habe.

Daher habe ich mich dazu entschieden, für uns einen privaten Telegram-Kanal (https://t.me/JahrmarktderSinne) einzurichten. Dort kann ich treiben was ich will, wann ich will und mit wem ich will – also genau so, wie die Welt eigentlich schon ganz grundsätzlich laufen sollte.

Was erwartet dich?

  • Exklusive Einblicke in Form von Text- und Sprachnachrichten, Fotos und Video-Clips, Selfies & Session-Impressionen nach meiner Lust und Laune
  • Kleine Sklaven-Aufgaben für verschiedene Neigungen
  • D/S-Spiele für meine “Armee der verlorenen Seelen”
  • Das geheime Passwort, um meine besonderen VIP-Inhalte erwerben zu können

Was kostet der Einlass?

Wenn wir einander bereits kennen, persönlich oder durch einen intensiven Online-Austausch, ist die Mitgliedschaft in meiner VIP-Lounge absolut kostenlos.

Falls ich dich bisher noch nicht kennengelernt habe, möchte ich das gern mit einem kurzen Video-Call nachholen, bevor ich dich einlade. Meine Zeit für dieses Gespräch buchst du genau hier durch Bestellung dieses Produkts. Mit dieser einmaligen Buchung erhältst du dauerhaft Zutritt.

Und nur um Missverständnissen vorzubeugen: Ich möchte ein paar Minuten mit dir sprechen und dabei dein Gesicht sehen, auch um sicherzustellen, dass ich eine erwachsene Person vor mir habe. Wenn du möchtest, erzählst du mir ein wenig von deinen Interessen, daher ist es sinnvoll ungestört zu sein. Alles Weitergehende wäre ein Fall für eine Video-Session (Die du bei Interesse zusätzlich buchen kannst).

Wie funktioniert`s?

  1. Installiere den Telegram-Messenger und melde dich an
  2. Falls wir uns noch nicht kennen, buchst du den Video-Call, indem du dieses Produkt hier erwirbst
  3. Dann kontaktiere mich via telegram (https://t.me/HureDerHerzen) mit deinem Wunsch nach Einlass zur VIP-Lounge
    1. Wenn wir uns bereits kennen, schreibe die entsprechenden Infos dazu: Wann haben wir uns wo getroffen? Unter welcher Mailadresse hattest du mich dafür kontaktiert? Sobald ich das verifiziert habe, erhältst du Zugang zum Kanal.
    2. Falls wir uns noch nicht kennen, nenne mir die Bestellnummer, unter der du den Video-Call gebucht hast. Ich melde mich bei dir, sobald ich Zeit habe (an Werktagen meist innerhalb von 24 Stunden) und wir verabreden uns für ein kurzes Gespräch unter vier Augen via Telegram Video-Call. Sofort danach erhältst du Zugang zum Kanal.
  4. Sobald du den Kanal betreten hast, schau dir zunächst die oben angehefteten Nachrichten an. Dort findest du das Willkommensvideo und weitere wichtige Infos. Mit mehrfachem Klicken auf die „Angeheftete Nachricht“-Leiste schaltest du zwischen den angehefteten Nachrichten um.

Noch Fragen?

  • Ist die Mitgliedschaft in der VIP-Lounge anonym? – Ein Telegram-Kanal funktioniert wie ein Newsletter: nur ich kann Nachrichten schreiben, und nur ich kann sehen, wer den Kanal abonniert hat. Andere Mitglieder sehen dich nicht, auch dann nicht, wenn du auf meine Nachrichten mit einem Emoji reagierst oder an einer Umfrage teilnimmst. In deinen Telegram-Einstellungen kannst du festlegen, was ich von dir wissen darf: Beispielsweise kannst du deine Telefonnummer verstecken und nur unter einem anonymen Benutzernamen auftreten (so wie ich das selbst für meinen Account auch eingerichtet habe).
  • Es ist schon ewig her, dass wir uns getroffen haben – erhalte ich trotzdem Zugang? Falls ich dich noch irgendwie zuordnen kann, auf jeden Fall. Wahrscheinlich reicht es, wenn du mir deine E-Mailadresse nennst, mein Mailarchiv reicht recht lange zurück.
  • Ich war früher schon einmal Mitglied und möchte es wieder werden, was muss ich tun? – Schreib mich einfach wieder per Telegram an. Falls du unseren vergangenen Chatverlauf gelöscht oder einen neuen Telegram-Account hast, brauche ich noch einmal die Infos, woher wir uns kennen. Ein neuer Video-Call ist im allgemeinen nicht notwendig.
  • Ist Telegram sicher? – Alle Infos zum Telegram-Messenger findest du auf dessen ausführlicher FAQ-Seite.
  • Ich habe technische Probleme mit Telegram, kannst du helfen? – Leider nein, aber es gibt ausführliche FAQ sowie jede Menge unabhängiger Infos und Hilfen im Netz zu finden.
  • Kann ich auch nur Zugang zu den VIP-Videos bekommen, ohne Telegram zu nutzen? – Schreib mir eine E-Mail und ich sehe, was ich tun kann.
  • Gehst du in deinen Nachrichten in der Lounge auf meine speziellen Vorlieben ein? – Vielleicht! Falls nicht, oder nicht oft genug, kannst du natürlich gern auch einen individuellen Chat buchen.
  • Muss ich alle Sklaven-Aufgaben erledigen? – Du darfst dich ruhig auch mal ein wenig anstrengen für mich. Allerdings betreffen dich die Aufgaben jeweils immer nur dann, wenn ihre Erfüllung auch dich erfüllt. Falls ein bestimmter Fetisch ganz und gar nicht dein Ding ist, sei es Hypnose, Feminisierung, Findom oder Orgasmuskontrolle, dann darfst du die jeweilige Aufgabe überspringen. Falls der Kauf eines empfohlenen Videos oder mp3s gerade nicht ins Budget passt, ist vielleicht später ein besserer Zeitpunkt dafür. Und auch deine (physische und emotionale) Gesundheit geht selbstverständlich immer vor.
  • Du meldest dich zu oft! – Du kannst den Kanal zeitweise oder dauerhaft stummschalten, dann erhältst du keine Push-Nachrichten mehr. Brave Spielzeuge nutzen diese Funktion aber selbstverständlich nur im absoluten Notfall. Und: Ich lösche manche Inhalte auch willkürlich wieder. Um nichts zu verpassen, solltest du also regelmäßig vorbeischauen.
  • Du meldest dich zu selten! – Tja, launenhaft sind sie, die Feenwesen, und manchmal fliegen sie auch einfach mal für eine Weile davon.

_______________________________________________________

Trau dich und spiel mit mir!

Buche mich, jetzt!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Jahrmarkt der Sinne“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error

Enjoy this blog? Please spread the word :)